Jay’s Homepage


Jay ist unser Wunschkind, das bis zum 18.07.05, um 23.25 Uhr, noch fröhlich in Ramonas Fruchtblase gezappelt, geboxt und getreten hat. Ramona sagte, das tat manchmal ganz schön weh, zumal Jay nicht gerade ein ruhiges Kind ist und offensichtlich mit wenig Schlaf auskommt.

Mit dieser Homepage kann Jay später seinen Lebensweg zurück verfolgen.
Schön, dass es inzwischen diese Möglichkeit gibt.

Am 14. April waren wir in der Uniklinik in Homburg beim 3D-Fotoshooting. Jay hat den Arzt fast zur Verzweiflung gebracht, da er einfach nicht still halten wollte.

Um so größer die Freude über die gelungenen Bilder, die wir in Jay's Gallerie vorstellen. Ein großes Kompliment an den Arzt und die moderne Technik, die dies erst möglich macht und uns unserem ungeborenen Sohn noch näher bringt.

Wir wünschen viel Spaß auf Jay's Homepage und hoffen, du schaust immer wieder mal hier vorbei, denn die Seite wird natürlich regelmäßig gepflegt, damit Jay später alles möglichst lückenlos zurückverfolgen kann und etwas davon hat.

Vielleicht führt er irgend wann sein Tagebuch hier ja selbst weiter 🙂